VULKANLAND EIFEL Abenteuer auf Schritt und Tritt Entstehung & Geschichte Im Herzen Europas

Mehr erfahren? Wir senden Ihnen gerne ein Info-Paket zu! > hier klicken

Impressionen Vulkanstraße

6. Lava-Dom: Herzlich willkommen im Lava-Dome

6. Lava-Dom: Herzlich willkommen im Lava-Dome

Sehenswürdigkeiten

Eine einzigartige Erlebniswelt rund um den Vulkanismus der Osteifel erwartet Sie im Lava-Dome und in den Lavakellern in Mendig. Erwachsene und vor allem auch Kinder können in der Eifelstadt Mendig Vulkanismus mit allen Sinnen erleben. 

18. Ulmen: Junger Heißsporn

18. Ulmen: Junger Heißsporn

Sehenswürdigkeiten

Das Ulmener Maar ist mit seinen 10.900 Jahren der jüngste Vulkan Deutschlands. 

27. Gemündener Maar: Geschwister - und doch so unterschiedlich!

27. Gemündener Maar: Geschwister - und doch so unterschiedlich!

Sehenswürdigkeiten

Glühendheiße Gesteinsmassen befinden sich im Erdinneren und drängen unter Druck nach oben.

33. Papenkaule: Magma auf Abwegen

33. Papenkaule: Magma auf Abwegen

Sehenswürdigkeiten

Eigentlich müsste hier ein Berg sein. Oder zumindest ein Hügel. Aber genau das Gegenteil ist hier zusehen: eine Senke! Denn es ist etwas dazwischen gekommen, damals vor einigen Zehntausend Jahren.

31. Palagonit-Tuffring und Vulkangarten Steffeln

31. Palagonit-Tuffring und Vulkangarten Steffeln

Sehenswürdigkeiten

Der Steffelkopf-Schlackenkegel ist unterlagert von einem Maar, so wie die meisten Schlackenkegel der Westeifel.

7. Wingertsberg: Geologisches Glanzstück!

7. Wingertsberg: Geologisches Glanzstück!

Sehenswürdigkeiten

Die Wingertsbergwand bei Mendig ist ein weltbekanntes geologisches Fenster in die Vergangenheit, welches Vulkanforschern aus aller Welt seit Jahren für Forschung und Lehre dient.